Veranstaltungskalender

05.04.2017 | 18:00 | Viele Sprachen - Viele Fragen: über Mehrsprachigkeit und kindlichen Spracherwerb im Kindergarten (2 UE)

Kinderbüro Academy für PädagogInnen

Veranstaltungstyp: Academy
Teilnehmertyp: PädagogInnen
Zielgruppe: KindergruppenbetreuerInnen, KindergartenpädagogInnen, Pädagogische AssistentInnen, Tagesmütter/väter aber auch andere Interessierte sind herzlich willkommen.

 

Ausbildungsbereich

Diversität

 

Termin

Mittwoch 5. April 2017; 18 Uhr bis 20 Uhr (2 UE, inklusive Pausen)

 

ReferentIn

Mag.a Maria Weichselbaum , B.A. MA; Sprach- und Bildungswissenschafterin, DaZ-Trainerin, Sprachförderin im Kindergarten

 

Seminarinhalt

Zweisprachige Kinder und Kinder mit Migrationshintergrund sind eine Bereicherung, aber auch eine Herausforderung für jeden Kindergartenalltag. Viele Kinder erwerben die deutsche Sprache (neben einer anderen Sprache) von Geburt an, andere machen erste Kontakte mit dem Deutschen erst bei Eintritt in den Kindergarten. In diesem Workshop wollen wir uns damit auseinandersetzen, wie wir als PädagogInnen mit den unterschiedlichen Sprachenrepertoires der Kinder umgehen können, wie wir die Kinder kompetent in ihrem Spracherwerb unterstützen und fördern können und wie wir unsere eigene Sprache achtsam und bewusst einsetzen können.

 

Themen:

  • Wie sieht der Spracherwerb zweisprachiger Kinder aus?
  • Wie kann eine bewusste Unterstützung der Sprachaneignung bereits im Kindergartenalter aussehen?
  • Welche Situationen sind besonders sprachförderlich?
  • Wie kann ich ganzheitlich und gezielt Sprache fördern?

 

Bitte beachten sie auch die Teilnahmebedingungen.
Kosten: 22 € pro Person
Informationen zur Anmeldung: 20 % Rabatt für Studierende der Universität Wien
Anmeldung: buchen
Ort: Kinderbüro Universität Wien gGmbH, Lammgasse 8/6 - 1080 Wien
Erreichbarkeit: Straßenbahn: 5,33,43,44 Station Lange Gasse; U-Bahn: U2 Station Rathaus
Barrierefrei: ja


Aktuell

UniClubplus braucht Unterstützung!

UniClub plus fokussiert auf die Bedürfnisse jugendlicher Flüchtlinge, die Kraft für neue Zukunftsperspektiven sammeln müssen. Nähere Infos gibt's HIER


Wer über weitere Angebote des Kinderbüros aktuell und topinformiert werden möchte, abonniert am besten den Kinderuni-Newsletter!