Wiener Töchtertag 2017

Logo_Toechtertag2017.jpg Beim Töchtertag haben Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren die Möglichkeit, die Universität Wien und einige Fachrichtungen genauer kennen zu lernen. Nach einer offiziellen Begrüßung erkundest du das Hauptgebäude der Universität Wien und triffst in einem Workshop auf Frauen, die an der Universität Wien Karriere gemacht haben - und das in eher "untypischen" Bereichen.


Ablaufplan:

08.00 Uhr: Registrierung

08.30 Uhr: Begrüßung

09.00 bis 13.00 Uhr: Workshop-Programm

13.00 bis 14.00 Uhr: gemeinsames Mittagessen und Abschluss

Für Verpflegung (Mittagessen, Jause) ist gesorgt!


Und so funktioniert's:

Verbringe einen ganzen Forschungsvormittag an der Universität Wien -
such dir eines von vier Workshop-Paketen (2 Workshops pro Paket) aus oder
werde Uni-Reporterin!


WICHTIG: Am Wiener Töchtertag bist du vom Unterricht entschuldigt. Du bekommst von uns ein Entschuldigungsformular zugeschickt. Bitte gib es unterschrieben in der Schule ab. Am Töchtertag selbst bekommst du eine Teilnahmebestätigung.

Schulklassenspecial:

Mehrere Mädchen aus einer Schule möchten teilnehmen? Bitte melden Sie sich direkt im Kinderbüro unter: kinderbuero@univie.ac.at !

Mehr Infos zum Wiener Töchertag: https://www.toechtertag.at/


Aktuell

UniClubplus braucht Unterstützung!

UniClub plus fokussiert auf die Bedürfnisse jugendlicher Flüchtlinge, die Kraft für neue Zukunftsperspektiven sammeln müssen. Nähere Infos gibt's HIER


Wer über weitere Angebote des Kinderbüros aktuell und topinformiert werden möchte, abonniert am besten den Kinderuni-Newsletter!